Gartentisch-Design

 Nicht nur für den Garten
 

Obelisken  

 

Unsere Obelisken haben keine Querstreben. 
Somit können sie auch nachträglich über die Pflanze gesteckt werden, 
ohne die Pflanze zu beschädigen,
oder die Blüten abzubrechen.
Bei Bedarf wickeln Sie einfach einen Kranz aus biegsamen Zweigen um den Obelisk.

verwenden Sie Obelisken für
• Schwarzäugige Susanne
• Clematis
• Rosen
• Topf - oder Beettomaten
• Passionsblumen
• Kletterbohnen
• Prunkwinde
• Akebie
• als Objekt im Garten
• zum Stützen von kleinen Bäumchen wie
  Fuchsien, Wandelröschen, Enzianbaum, Rosen




oben nach